Anerkennung

Der Abschluss Betriebswirt (VWA) und Verwaltungsbetriebswirt (VWA) wird in Thüringen als fachbezogene Hochschulzugangsberechtigung anerkannt und ermöglicht somit den Zugang zu Bachelor- und Masterstudiengängen an anderen staatlichen Hochschulen.

Eine Einstufung des Verwaltungsbetriebswirtes (VWA) in den gehobenen Dienst erfolgt erfahrungsgemäß  an zahlreichen Behörden in Thüringen!

Gemäß dem europäischen System zur Übertragung und Akkumulierung von Studienleistungen, werden im VWA-Studium 120 ECTS Punkte erreicht und auf dem erlangten Zeugnis der VWA-Erfurt ausgewiesen.

Darüber hinaus ist es möglich, an der VWA-Erfurt in Kooperation mit der Fachhochschule Südwestfalen, im Studiengang Betriebswirtschaft den Hochschulgrad Bachelor of Arts zu erwerben.