Bachelorstudiengang

An der VWA-Erfurt können Sie in Kooperation mit der Fachhochschule Südwestfalen im Studiengang Betriebswirtschaft in 7 Semestern den Hochschulgrad Bachelor of Arts erwerben. Dieser Studiengang ist akkreditiert. Die Vorlesungen finden in Erfurt berufsbegleitend freitags und samstags statt.

Studienplan

Prüfungsordnung

Die Immatrikulation erfolgt an der Fachhochschule Südwestfalen. Zusätzlich wird ein Studienvertrag über das Bachelorstudium mit der VWA-Erfurt geschlossen. Über die Zulassung in den Bachelorstudiengang entscheidet die Fachhochschule Südwestfalen. Wir beraten Sie gern.

Zulassungsvoraussetzungen

1. Hochschulzugangsberechtigung und Abschluss einer nach dem Berufsbildungsgesetz oder Handwerksordnung oder einer sonstigen nach Bundes- oder Landesrecht geregelten mindestens zweijährigen Berufsausbildung. (kaufmännische Ausbildung) 

oder

2. Nachweis des Abschlusses einer nach dem Berufsbildungsgesetz oder Handwerksordnung oder einer sonstigen nach dem Bundes- oder Landesrecht geregelten mindestens zweijährigen Berufsausbildung (kaufmännische Ausbildung) und Nachweis einer danch erfolgten mindestens dreijährigen beruflichen Tätigkeit im Sinne des erlernten Ausbildungsberufes oder in einem der Ausbildung fachlich entsprechenden Beruf.

Beachten Sie:

Die Nachweise müssen in amtlich beglaubigter Kopie erbracht werden. Die Tätigkeitsnachweise sind durch eine Bescheinigung des Arbeitgebers oder Zeugnisse zu erbringen. Eine Vorlage des Arbeitsvertrages ist nicht ausreichend. Werden Tätigkeitsnachweise im Original eingereicht, so ist keine Beglaubigung erforderlich. Ein Meisterabschluss ersetzt die kaufmännische Ausbildung.

Ein Quereinstieg für VWA-Absolventen ist in diesen Studiengang möglich. VWA-Leistungen werden bis zu maximal 90 Credits angerechnet.

Vorstellung Fachhochschule Südwestfalen und Bachelor Studiengang:

Betriebswirtschaft Praesentation 2020

Weitere Informationen über die Fachhochschule Südwestfalen finden Sie hier.