Gebührenordnung

Die Studiengebühr für die 6-semestrigen Studiengänge beträgt 6000,00 € für den 7-semestrigen Bachelorstudiengang 10.260,00 €.

Sie umfasst folgende Leistungen:

  • Aufnahme in den Studiengang,
  • Besuch der  Vorlesungen,
  • Bearbeitung von Klausuren, Hausarbeiten, Seminaren und Praxisprojekten
  • Ablegen der schriftlichen und mündlichen Prüfungen,
  • Betreuung der Abschlussarbeit un deren Verteidigung
  • Skripte in digitaler Form,
  • Erstellung von Leistungsscheinen, Studienbescheinigungen, Einzahlungsbestätigungen, Hörerkarten und des Studienausweises.

Im Einzelnen setzen sich die Gebühren wie folgt zusammen:

VWA-Studiengänge

Immatrikulationsgebühr:   150,00 €
Semestergebühren:    je   900,00 €
Prüfungsgebühr:               450,00 €

Bachelorstudiengang

Immatrikulationsgebühr:   150,00 €
Semestergebühren:    je 1380,00 €
Prüfungsgebühr:               450,00 €

Die Zahlung der Semestergebühren kann im Lastschriftverfahren monatlich erfolgen.  Die monatliche Rate in den VWA-Studiengängen beträgt 150,- €, in den Bachelorstudiengängen 230,00 €. Wird das Lastschriftverfahren unterbrochen, werden die durch die Bank erhobenen Kosten auf den Verursacher umgelegt.

Ergänzende Übungen werden gesondert berechnet. Die Teilnahme daran ist freiwillig. Die Gebühren belaufen sich pro Übungsblock (4 h) auf 15,00 €.

Gebührenordnung Diplomstudiengänge

Gebührenordnung Bachelorstudiengang